Zusatzqualifikation Praxisanleiter/in in der Ergo-/Physiotherapie - Modul 4

In der Pflege geben die Ausbildungsgesetze vor, dass Anleitende in der praktischen Ausbildung eine pädagogische Qualifizierung besitzen müssen. Obwohl für Ergo- und Physiotherapeuten diese gesetzliche Pflicht noch nicht gegeben ist, steht außer Zweifel, dass auch für diese Berufsgruppen eine pädagogische Qualifizierung einen Schritt zur weiteren Professionalisierung darstellt.

Die Wannsee-Akademie bietet die Möglichkeit an, auf der Basis eines Modulsystems eine Qualifizierung als Praxisanleiter/in zu erwerben.

Schwerpunkte:

  • Modul 1: Lernprozesse planen und methodisch-didaktisch strukturieren
  • Modul 2: Lernprozesse initiieren, gestalten und fördern
  • Modul 3: Lernsituationen evaluieren und beurteilen
  • Modul 4: Probleme mit Lern- und Lehrsituationen lösen

Zielgruppe:
Ergo-/ Physiotherapeuten

Hinweis:
Die Module können auch einzeln gebucht werden.
PA-ET 22-5, PA-ET 22-6, PA-ET 22-7 und PA-ET 22-8

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: PA-ET 22-8

Kurstag(e):
Datum
26.01.2023
Uhrzeit
13:30 - 18:00 Uhr
Datum
27.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Datum
28.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr




Dauer: 20 Unterrichtseinheiten ( Fortbildungspunkte)

Gebühr: 360,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 170,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
26.01.2023
Uhrzeit
13:30 - 18:00 Uhr
Datum
27.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Datum
28.01.2023
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr


Ulrike Ott

Qualifikationen: M.A. Erwachsenenpädagogik, B.Sc. Ergotherapie, Lehr-Ergotherapeutin, Supervisorin

Portrait