Kommunikation ohne Worte - KoW® mit Schwerstkranken und Sterbenden

Wenn Menschen schwerkrank oder sterbend sind, können oder wollen sie oftmals nicht mehr viel sprechen. Dennoch kommunizieren sie - nonverbal. Dann sind Worte nicht mehr der eigentliche Weg, um mit ihnen in Kontakt zu treten.

Wir wollen den nonverbalen Ausdruck der Patienten kennen- und verstehen lernen, die eigenen nicht-sprachlichen Antwortmöglichkeiten entdecken und diese gezielt anwenden, um Sprachlosigkeit zu überwinden und Sicherheit zu gewinnen.

Schwerpunkte:

  • Ebenen nonverbaler Kommunikation
  • Körpersprache wahrnehmen und verstehen
  • Mimik - Emotionen erkennen und beantworten
  • Gestik - Gesprochenes verdeutlichen
  • Blickverhalten - Vertrauen aufbauen
  • Umgang mit Spannungszuständen und starken Emotionen
  • Basale Ausdrucksebenen Sterbender

Zielgruppe:
Mitarbeitende aus dem Palliativ-/Hospizbereich

Hinweis:
Dieses Seminar wird von einer der hier genannten Dozentinnen durchgeführt.

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: 92/230922

Kurstag(e):
Datum
23.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Datum
23.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr




Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (8 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 135,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 125,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
23.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Datum
23.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr


Dr. phil. Astrid Steinmetz

Qualifikationen: Dipl. Musiktherapeutin, Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Portrait
Sarah Benz

Qualifikationen: Dipl. Sozialpädagogin, Notfallseelsorgerin, Trauerbegleiterin

Portrait