/ Kursdetails

Notfallsituationen in stationären Pflegeeinrichtungen

In stationären Pflegeeinrichtungen muss das Personal bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes / Arztes in der Lage sein, mit lebensbedrohlichen Situationen umzugehen. Eine gezielte Vorbereitung kann die Folgen eines Notfalls minimieren.

Dieses Seminar soll den Teilnehmenden die nötige Handlungssicherheit vermitteln, sowohl im theoretischen Rahmen als auch in praktischen Übungen.

Schwerpunkte:

  • Exkurs: Rechtliche Fragen
  • ABCDE-Schema, Kreislaufstörungen
  • PC-kontrollierte Reanimation
  • Krampfanfälle
  • Akute Bauchschmerzen / Luftnot / Bewusstseinsstörungen
  • Verletzungen

Zielgruppe:
Pflegefachpersonen (stationären, nicht intensiv!)

Hinweis:
Bequeme Kleidung. Es wird mit Kunstblut und Make-Up gearbeitet!

Status: Plätze frei

Kursnr.: 16/301120

Kurstag(e):
Datum
30.11.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr




Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (8 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 110,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 95,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
30.11.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr


Natia Tsiklauri

Qualifikationen: Notfallsanitäterin

Portrait