Achtsamkeitstraining für Menschen, die keine Zeit haben

Nicht immer haben wir Zeit für eine ausgiebige Meditation. Nicht immer erlaubt es die Situation, sich stundenlang zu sammeln. Und genau in diesen Situationen brauchen wir die Fähigkeit, kurzfristig anzuhalten und durchzuatmen, um nicht in eine stresshafte Lage zu gelangen.

In diesem Seminar werden Entspannungstechniken "to go" angeboten. Sie lernen Methoden kennen, die Sie bei stresshaften Momenten schnell und unkompliziert anwenden können.

Schwerpunkte:

  • Wissenschaftliche Betrachtung der Wirksamkeit von Achtsamkeitsübungen
  • Erkennen eigener Stressmacher
  • Ressourcenorientiertes Verhalten
  • Integration von Entspannungstechniken in den eigenen Alltag

Zielgruppe:
Praxisanleitende, Interessierte

Hinweis:
Bei großer Nachfrage wird die Fortbildung ggf. im Herbst erneut stattfinden.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 146/240222

Kurstag(e):
Datum
24.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr




Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (8 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 140,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 128,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
24.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr


Barbara Rost

Qualifikationen: Diplom Medizinpädagogin, Kommunikationspsychologin, Lehrerin für Meditation und Mindfulness (BSoM)