/ Kursdetails

Konflikte lösen mit Humor - Unkonventionelles wagen im Ernstfall

In diesem Seminar üben wir in Gespräch und Spiel Techniken und Strategien für einen heiteren Umgang mit Konflikten, um Freude und Leichtigkeit im Umgang mit den Herausforderungen des Berufalltags zu ermöglichen. Humor schafft Distanz und Perspektivenwechsel, macht uns beweglich und reaktionsfähig, bringt Entspannung und baut Brücken zu inneren Ressourcen, die uns helfen können.

Konflikte mit Humor lösen - das bietet einen alternativen Weg, um der Eskalation vorzubeugen und dient gleichzeitig dem Schutz der eigenen Psychohygiene.

Schwerpunkte:

  • Klassische Kommunikationstheorie
  • Umgang mit belastenden Situationen
  • Humor als Hüter der Resilienz
  • Unkonventionelles Handeln
  • Achtsamkeit und Wertschätzung
  • Soziale Kompetenzen stärken
  • Spielkultur erleben

Zielgruppe:
Lehrende, Praxisanleitende, Interessierte

Hinweis:

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 121/051021

Kurstag(e):
Datum
05.10.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr




Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (8 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 125,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 110,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
05.10.2021
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr


Paul Kustermann

Qualifikationen: Clown, Pädagoge, zertifizierter Systemischer Coach & Humor-Trainer

Portrait