Wannseeschulen Akademie 2018-07-03T10:32:36+00:00
/ Kursdetails

Berufspädagogische Zusatzqualifikation Praxisanleiter/in

Die Ausbildungsgesetze in der Pflege geben vor, dass die Ausbildung am Lernort Praxis von pädagogisch qualifizierten Praxisanleitern unterstützt und begleitet wird.

Die berufspädagogische Zusatzqualifikation hat das Ziel, die Handlungskompetenz der Praxisanleiter in Bereichen Selbstkompetenz, Sozialkompetenz, Fachkompetenz, Methodenkompetenz zu fördern.
Die didaktische und methodische Gestaltung erfolgt nach den Prinzipien der Erwachsenenbildung.

Schwerpunkte:

  • Berufliches Selbstverständnis entwickeln
  • Lernprozesse planen, gestalten und evaluieren
  • Gestaltung des Arbeitsplatzes als Lernort
  • Theorie-Praxis-Transfer
  • Professionelle Beziehungsgestaltung zu allen an der Ausbildung Beteiligten

Zielgruppe:
Pflegefachpersonen mit mind. 2-jähriger Berufserfahrung

Hinweis:

Status: Anmeldung nicht möglich. Fragen Sie uns nach Folgekursen.

Kursnr.: PA19-A

Beginn: Mo., 18.02.2019, 08:30 - 16:00 Uhr

Dauer: 200 Unterrichtseinheiten (25 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 1250,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 600,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
1. Block: 18.02.2019 - 22.02.2019
2. Block: 04.03.2019 - 08.03.2019
3. Block: 01.04.2019 - 12.04.2019
4. Block: 06.05.2019 -10.05.2019
Kursleitung: Sylvia Rohloff

Fachleitung: Sylvia Rohloff
Anmeldung nicht möglich

Detaillierte Informationen zur Anmeldung und ggf. erforderliche Bewerbungsunterlagen entnehmen Sie bitte dem Kursflyer.


Download:

Kursflyer PA 19 A+B+C+D