Wannseeschulen Akademie 2018-07-03T10:32:36+00:00
/ Kursdetails

Angehörigenarbeit

Für Angehörige sind die psychischen und physischen Belastungen groß. Neben der Begleitung des schwerkranken und sterbenden Menschen setzen sie sich mit ihren eigenen Verlusten und ihrer Trauer auseinander.

Das Seminar vermittelt Grundkenntnisse zur Kommunikation mit Angehörigen und erläutert an praktischen Beispielen Interventionsmöglichkeiten im systemischen Kontext. Fallbeispiele der Teilnehmenden können eingebracht werden.

Schwerpunkte:

  • Situation der Angehörigen
  • Kommunikation mit Angehörigen
  • Fünf Sprachen der Liebe
  • Begleitung in der Trauer (Einzelbegleitung, Trauercafé, Trauergruppe)
  • Trösten
  • Schwierige Situationen
  • Praktische Beispiele

Zielgruppe:
Interessierte

Hinweis:

Status: Plätze frei

Kursnr.: 858/270219

Kurstag(e):
Datum
27.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr




Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (8 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 95,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 85,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
27.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr


Franziska Opitz

Qualifikationen: Psychoonkologin Palliativstation Kloster Lehnin, System. FamilientherapeutinSG

Portrait