/ Kursdetails

Kurzzeitaktivierung: "Selbst erleben - weitergeben"

In dieser Fortbildung steht die spielerische, bewegte, ganzheitliche Aktivierung auch von kognitiv eingeschränkten Menschen als Mittel zur Motivierung und Steigerung der Lebensqualität im Vordergrund. Die Methoden werden praxisnah und spielerisch vermittelt. Sie sind für Gruppen und Einzelpersonen geeignet.

Schwerpunkte:

  • Reflexion der beruflichen Praxis
  • Selbsterstellte Spiele zu verschiedenen Hirnleistungen
  • Praktische Biografie-Methoden
  • Aktivierungsparcours zum Selbsterleben und Weitergeben
  • Transfer in den Alltag

Zielgruppe:
Fachpersonen Ergotherapie, Pflege- / Betreuungsassistierende, Interessierte

Hinweis:
Diese Fortbildung entspricht der Vorgabe der Betreuungskräfte-RL (§53c SGB XI).

Status: Plätze frei

Kursnr.: 74/270622

Kurstag(e):
Datum
27.06.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Datum
28.06.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr




Dauer: 16 Unterrichtseinheiten (10 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 260,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 230,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
27.06.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Datum
28.06.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr


Gisela Poppenberg

Qualifikationen: Dipl.Sozialpädagogin, Referentin für ganzheitliches Gedächtnistraining

Portrait
Sagitta Meissner

Qualifikationen: Dipl.Sozialpädagogin, Referentin für ganzheitliches Gedächtnistraining

Portrait