Wannseeschulen Akademie 2018-07-03T10:32:36+00:00
/ Kursdetails

Musik in Pflege und Betreuung

Musik findet immer statt, in unserem Handeln und unseren Begegnungen.

Wir wollen versuchen, diese Musik zu entdecken, um zu erarbeiten, wie wir uns dieses Handwerk in der Arbeit als Betreuer / Pfleger zu Nutze machen können. Unser Interesse gilt der Musik, die jedem zugänglich ist.

Schwerpunkte:

  • Musikempfinden, musikalische Orientierung, Musik und Demenz, Demenz und Dichtung
  • Funktionen von Stille und Lautstärke als Kulturgut, Regulator, Raumerfahrung, Musikalische Erlebniswelten
  • Musizieren u. Tanzen trotz Beeinträchtigungen, der Körper als Instrument
  • Verschiedene Bedeutungsebenen von Liedern und Sprache
  • Einfache, erschwingliche, aber interessante Instrumente
  • Musikalische Pflege

Zielgruppe:
Pflegefachpersonen,
Pflege- / Betreuungsassistenten,
Interessierte

Hinweis:
Das Beherrschen eines Instruments ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Sie können aber gerne eines mitbringen, wenn Sie möchten.

Status: Anmeldung nicht möglich. Fragen Sie uns nach Folgekursen.

Kursnr.: 108/120419

Kurstag(e):
Datum
12.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr




Dauer: 8 Unterrichtseinheiten (8 Fortbildungspunkte)

Gebühr: 95,00 € (inkl. MwSt.)
ermäßigt: 85,00 €


Kursstatuslegende

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Datum
12.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr


Wolfgang Tschegg

Qualifikationen: Dipl. Musiktherapeut, Elementarmusikpädagoge

Portrait
Abgelaufen